Sachsen

Sachsen, als östlichstes Bundesland zieht mit drei Großstädten (Dresden, Leipzig und Chemnitz) die Besucher an.
So auch mich und es gibt zusätzlich noch ganz viel in dem kleinen Bundesland zu entdecken.


Leipzig an einem Tag?

Leipzig an einem Tag?

Leipzig, die Stadt der Superlative! So lässt sich die Messestadt, als größte Stadt in Sachsen mit einem Satz beschreiben. Leipzig an einem Tag. So war unser Plan während unseres Aufenthaltes in Sachsen-Anhalt. Die Stadt ist ja nur ca. 50 km von Naumburg entfernt. ...
Im Völkerschlachtdenkmal in Leipzig

Im Völkerschlachtdenkmal in Leipzig

Das größte Denkmal in Europa und eines der Wahrzeichen Leipzigs – das imposante Völkerschlachtdenkmal, das zur Erinnerung an die Völkerschlacht erstellt wurde. Ein Tag in Leipzig im Rahmen unseres Aufenthaltes in Sachsen-Anhalt, und dass neben der Stadt auch der...
Die Thomaskirche in Leipzig und Johann Sebastian Bach

Die Thomaskirche in Leipzig und Johann Sebastian Bach

Die Thomaskirche und Bach sind untrennbar miteinander verbunden und durch sein Wirken an der Kirche und dem Thomanerchor ist die Kirche weltweit bekannt. Ich sehe es fast als ein Muß bei unserem Besuch in Leipzig nicht nur die Nikolaikirche sondern auch die...
Leipzigs Passagen und Höfe

Leipzigs Passagen und Höfe

Keine andere Stadt bietet in der Innenstadt ein so geschlossenes, einzigartiges System an Passagen oder Durchhöfen wie Leipzig. Einfach blindlings durch Leipzig laufen wäre wie ein Flummi von einer Wand zur anderen fliegen. Bietet diese Stadt doch immens viele...
Die Nikolaikirche in Leipzig

Die Nikolaikirche in Leipzig

Weit über die Grenzen Deutschlands hinaus ist die Nikolaikirche, mitten in Leipzig, bekannt. Geht man vom Bahnhof über die Nikolaistrasse in die Stadt, kann man sie nicht verfehlen. Mit ihren 63 Metern Länge und 43 Meter breit ist sie die größte Kirche der Stadt...