Die kleinste Kommune unter den 16 Teilnehmern der Remstalgartenschau ist die Gemeinde Mögglingen im Ostalbkreis.

Anfang 2019 endlich in den Medien mit den Schlagzeilen ‚Ortsumfahrung Mögglingen ist fertiggestellt.‘ Rechtzeitig zur Remstalgartenschau 2019. Auch meine Gemeinde liegt im Ostalbkreis, aber nicht an der Rems, sondern am Waldstetter Bach – aber es ist ganz klar, dass die Remstalgartenschau so nahe vor der Haustür einen Platz in meinem Reiseblog bekommt.

Ja, Mögglingen hat viele Gesichter – und Mögglingen blüht.
Kommt Ihr mit auf den Dorfblick Rundweg?
Start meines Rundgangs ist unter dem Meraner Blütenhimmel. Ein Stück Original Meran im Schwabenland. Wie kams? Mögglinger auf Urlaub in Meran sahen diesen herrlichen Blütenhimmel und dachten sich, dass dies doch ein Highlight zur Remstalgartenschau wäre. In Meran angefragt, genehmigt – und so hängt der Meraner Blütenhimmel jetzt als Leihgabe bis Oktober in Mögglingen.

Nach dem Meraner Blütenhimmel geht es in den Hildegard-von-Bingen-Garten. Es braucht nicht viel Worte – genießt es einfach.

 

Weiter geht es zum Garten der Stille am Kirchplatz. Man muss ihn auf sich wirken lassen …

Durch den Weidentunnel geht es weiter ans Rathaus und den vielen Gesichtern von Mögglingen …

Habt Ihr schonmal Bäume auf der Schulbank sitzen sehen? Nein?! In Mögglingen könnt Ihr es – in der Baumschule.
Und direkt von der Baumschule führt der Weg weiter in den Duftrosengarten, ein Genuß für Nase und Augen.

Gleich gegenüber auf der anderen Straßenseite ist der Staudengarten mit seiner Blütenpracht. Und nur einen kurzen Weg entfernt ist die Remsaue.

Mögglingen versteht es aber auch zu feiern. So war Anfang Juni die Themenwoche und am Samstag hieß es da ‚Mögglingen leuchtet‘. Ein grandioser Wettstreit unter drei Feuerwerk Vorführungen. Der Himmel hat gebrannt …
Und wenn Euch diese Fotos Lust auf Mögglingen gemacht, dann plant etwas Zeit für den kleinen Ort ein, denn mitten im Ortskern wartet noch ein Geheimtipp auf Euch – s’Blümles’Blümle – ein Kleinod an Dekoration, Blumen und alles rund um den Garten, Cafe und Kuchen und das legendäre, megaleckere Frühstück von Sonja Hammer.

Mögglingen, Ostalbkreis