Meine Städte Touren

Schmalkalden
Nietzsche Denkmal Naumburg/Saale
Markt in Leipzig

Städtetouren faszinieren mich schon sehr lange. War es früher mit drei Kindern nicht immer umsetzbar, so wurde dieser Teil meiner Reisen spätestens nach meiner Trennung ein wichtiger Bestandteil in meiner Reiseform. Meine Tochter war eine perfekte Begleitung und genauso begeistert wie ich, verschiedene Städte zu erkunden. Mit einem inneren Jubeln habe ich freudig registriert, dass mein neuer Lebenspartner diese Begeisterung für Städte mit mir teilt.

An Städten reizt mich nicht – wo ist die nächste Shoppingmeile? Mich faszinieren die unterschiedlichen Baustile, die Kirchen – einfach das Besondere in den jeweiligen Städten. In Vorbereitung auf unsere Touren stöbere ich dazu im Internet oder besorge mir Städteführer. Ich habe mir angeeignet auch als ‚Hans guck in die Luft‘ unterwegs zu sein. Faszinierend war dies in Naumburg/Saale in Form der verschiedenen Hauszeichen. Alte Türen und Fenster stehen weiter auf meiner Liste ‚beachtenswert‘. Ja, und so ist es nicht verwunderlich, dass wir uns einen ganzen Tag – und bei großen Städten auch mehrere Tage – durch eine Stadt ‚arbeiten‘. Ihr seht es an meinen vielen Fotos in den einzelnen Berichten.

Hier auf dieser Seite stelle ich euch die größeren (und ganz großen) Städte vor, die wir bisher bereist haben. Oder solche, die bei mir den Stempel „Besonders sehenswert“ erhalten haben. Die kleinen Örtchen und Städtchen findet ihr in den jeweiligen Kategorien der Regionen. Nach und nach wird auch diese Liste ergänzt, denn wie ihr sicher in anderen Berichten schon gelesen habt, mein Foto- und Reiseblog hat erst Mitte 2019 das Licht der Welt erblickt. Die vielen Reisen und Städte davor, warten noch auf ihren Bericht.
Leider wurde uns in den vergangenen Monaten in 2020 durch Corona unser ganzer Reiseplan über den Haufen gewirbelt. Straßburg, Luxemburg, Saarlouis, Trier, Hamburg, Wismar, die Insel Rügen – alle diese Ziele waren bereits in Roadtrips geplant und gebucht gewesen. Sie liegen jetzt in der Box ‚auf später verschoben‘, und wir hoffen, dass wir Mitte Juni die ebenfalls schon gebuchten Tage in Dresden antreten können.

Schaut also immer wieder gerne bei mir vorbei, holt euch Inspirationen für ein mögliches Ziel und vielleicht habt ihr genauso viel Freude beim Anschauen wie ich sie in dieser jeweiligen Stadt hatte.

historische Altstadt in Bad Wimpfen

Bad Wimpfen

Auf dem Weg nach Heilbronn wollten wir endlich einmal das Städtchen Bad Wimpfen besuchen. Mit seiner historischen Altstadt und der größten Kaiserpfalz nördlich der Alpen ist es unbedingt einen Besuch wert.
In der historischen Altstadt

Bamberg

Bamberg

Auf der Rückreise von unserem Urlaub in Bad Königshofen im Grabfeld durften wir Bamberg nicht auslassen. Diese herrliche Stadt hat mich schon bei meinem ersten Besuch 2003 fasziniert und steht auch noch für einen dritten Besuch auf dem Wiederholungsplan. Denn leider konnten wir bei unserem Zwischenstopp den Dom wegen einer Veranstaltung nicht besichtigen. Wir kommen wieder!
Stadtrundgang – Teil 1
Stadtrundgang – Teil 2

Beilstein an der Mosel

Beilstein an der Mosel

Dieser kleine Ort hat sich meinen Stempel „Besonders sehenswert“ verdient – das „Dornröschen der Mosel.“
Wunderschön romantisch ….
Beilstein an der Mosel
Burg Metternich an der Mosel

Altstadt Blaubeuren

Blaubeuren

Ein herrliches Kleinod am Rand der Schwäbischen Alb, das ist Blaubeuren westlich von Ulm. Eine malerische Altstadt geprägt von Fachwerkhäusern und die Attraktion mit dem Blautopf machen den Besuch lohnenswert.
Ein Bummel durch Blaubeuren
Am Blautopf

Ediger an der Mosel

Ediger an der Mosel

Auch dieser kleine Ort hat mein Prädikat „Besonders sehenswert“. Ein wunderschöner alter Ortskern mit vielen Fachwerkhäusern. Man übersieht ihn leicht von der Uferstraße an der Mosel entlang.
Stadtrundgang

Krämerbrücke Erfurt

Erfurt

Am 1. Weihnachtsfeiertag stand die Besichtigung von Erfurt auf dem Plan. Auf engstem Raum bietet die Altstadt, neben Dom und der St. Severikirche viele Sehenswürdigkeiten u.a. auch die Krämerbrücke.
Stadtrundgang – Teil 1
Stadtrundgang – Teil 2
Im Erfurter Dom
Die Kirche St. Severi

Isny

Isny

Die kleine Stadt im Allgäu lag schon so oft neben unserer Fahrtroute, und nie haben wir es geschafft sie zu erkunden. Bis zu dem Tag auf der Anreise zu unserem Urlaub im Allgäu.
Stadtrundgang

Forum Gold und Silber Schwäbisch Gmünd

Leipzig

Leipzig an einem Tag? – Gleich vorab, wir haben es geschafft, die wichtigsten Highlights zu sehen. Um der Stadt aber wirklich gerecht zu werden, solltet ihr euch doch mehr Zeit einplanen. Für uns stand Leipzig als Tagesziel während unseres Aufenthaltes in Naumburg/Saale auf dem Plan.
Leipzig – Stadtrundgang
Leipzigs Passagen und Höfe
Die Nikolaikirche in Leipzig
Die Thomaskirche und Johann Sebastian Bach
Im Völkerschlachtdenkmal

Hafen in Lindau am Bodensee

Lindau am Bodensee

Immer einen Ausflug wert ist unser Schwäbisches Meer, der Bodensee. Er bietet unzählig viele Besichtigungsmöglichkeiten.
Ein Bummel durch Lindau am Bodensee
Einmal um die Insel – Lindau am Bodensee

Naumburg/Saale

Naumburg/Saale

Naumburg war über die Weihnachtstage unser Ziel und hat auch zu dieser Jahreszeit seinen Reiz. Unseren Stadtrundgang haben wir auf zwei Teile aufgeteilt, denn hier gab es soooo viel an Stadtgeschichte, Häuserzeichen, alten Türen … ich war begeistert. Den Dom dürft ihr auf keinen Fall auslassen. Plant euch allein hierfür gut zwei Stunden ein.
Stadtrundgang – Teil 1
Stadtrundgang – Teil 2
Im Naumburger Dom

Dom zu Meißen

Meißen

„Meißen – die Wiege Sachsens“ – Geschichte auf Schritt und Tritt trifft in Meißen. Ob es auf der Albrechtsburg, dem ersten Schloss Deutschlands hoch über der Stadt ist, oder gleich nebenan im Dom zu Meißen mit der bedeutendsten und schönsten Grablege der Wettiner? Oder bei einem Bummel durch die historische Altstadt. Meißen darf man gesehen haben!
Die Albrechtsburg in Meißen
Im Dom zu Meißen
Auf dem Burgberg über Meißen
Ein Bummel durch die Altstadt von Meißen

Schmalkalden

Schmalkalden

Diese zauberhafte kleine Fachwerkstadt haben wir bei einem Ausflug nach Thüringen zum Ziel gehabt. Fachwerk satt – und ein Häuschen schmucker als das andere. Kein Wunder ist diese kleine Stadt so bekannt.
Schmalkalden – Stadtrundgang
Schloß Wilhelmsburg in Schmalkalden
Stadtkirche St. Georg in Schmalkalden

Forum Gold und Silber Schwäbisch Gmünd

Schwäbisch Gmünd

Für meine Geburtsstadt dürft ihr euch mehr als nur einen Tag Zeit nehmen, denn hier gilt es soooo viel zu entdecken. Mitten im Schwabenland bin ich daheim und mehr über meine Heimat und Schwäbisch Gmünd könnt ihr ausführlich bei ‚Meine Heimat‘ lesen.
Hier die wichtigsten Sightseeings in der Stadt:
Das Hl. Kreuz Münster
Im Stadtgarten
Im Himmelsgarten

Speyer

Speyer

Lange schon auf dem Zettel, und endlich auf der Rückfahrt von unserem Moselurlaub erkundet. Es war eher ein Schnelldurchgang durch die Stadt und steht bereits auf dem Plan ‚da müssen wir nochmal hin‘, denn das was wir gesehen haben hat uns begeistert.
Speyer – Stadtrundgang
Im Dom zu Speyer
Die Dreifaltigkeitskirche in Speyer